top of page

Beratungsangebote

Windelfreiberatung

(0 - 9 Monate)

​Ich erkläre dir,

  • wie du mit Windelfrei startest

  • was du für Windelfrei benötigst 

  • wie die Blase deines Babys funktioniert und sich entwickelt

  • wie der Ausscheidungsprozess funktioniert

  • warum die Wegwerfwindel so problematisch für die Gesundheit deines Kindes ist

  • warum windelfrei 3-Monats-Koliken "heilen" kann

  • Abhaltepositionen, angepasst an das Alter deines Babys

  • die Ausscheidungssignale deines Babys

  • die Standardsituationen fürs abhalten

  • dass unterwegs abhalten

  • dass nachts abhalten

  • welche Abhaltekleidung es gibt

  • warum Stoffwindeln das bessere Backup sind

  • warum du auf Windeln nicht verzichten musst

  • was die Sprache der Liebe deines Kindes ist und wie positiv Abhaltesituationen damit gestaltet werden kann

  • wie gewaltfreie Kommunikation funktioniert und auch dies positiv die Abhaltesituationen beeinflusst

  • abhalten in der Fremdbetreuung

  • wie du deinen Partner/in für windelfrei begeistern kannst

  • wie du den Abhaltestreik vermeiden kannst

Nach unserer Beratung kannst du direkt in die Umsetzung gehen.

Du erhältst von mir ein EBook, in dem du nochmal alles nachlesen kannst.

Nach ca. zwei Wochen halten wir nochmal Rücksprache und wir gucken, wie es bei euch läuft und du hast die Gelegenheit mir Fragen zu stellen. 

Wie kannst du bei mir eine Beratung buchen?

Unter dem nachstehenden Link kannst du eine Beratung bei mir buchen. Oder du schreibst mir einfach eine E-Mail an info@alexandrakockmann.de oder du kontaktierst mich per WhatsApp 0151 41811439.

Ich freue mich sehr von dir zu hören und dich auf eurem Windelfrei-Weg zu begleiten.

bedürfnisorientiert

Trocken werden

(ab 18 Monate; für Stoffwindel- u. Einwegwindelnutzer:innen)

Abhaltestreik

(6 - 12 Monate)

Dein Kind hat sich bisher problemlos abhalten lassen? Und ganz plötzlich möchte es nicht mehr? Es streckt sich durch und protestiert stark?

Dann handelt es sich wahrscheinlich um einen Abhalte-/Wickelstreik.

Das bedeutet: dein Kind benötigt dringend eine Veränderung. 

Du weißt nicht, wie du diese Veränderung umsetzen sollst bzw. wie diese überhaupt aussehen soll?

Ich sage es dir und unterstütze dich auf diesem Weg.

Ich erkläre dir,

  • warum es zu einem Abhalte-/Wickelstreik kommt

  • wie sich dein Kind entwickelt und

  • warum die Autonomiephase hier so entscheidend wichtig ist

  • wie du den Abhaltestreik lösen kannst

    • Abhaltestreik erkennen​

    • dein Kind in der Selbstständigkeit fördern 

  • was die Sprache der Liebe deines Kindes ist und wie dies im Abhaltestreik eingesetzt werden kann

  • die gewaltfreie Kommunikation und wie du sie anwendest

  • wie wichtig du als Wegbegleiter:in für dein Kind bist

Und was ebenfalls sehr wichtig ist:

DU, liebe MaPa.

Es ist oft eine sehr belastende und schwere Zeit. Da die Gelassenheit zu behalten, die sich man für sich selbst und auch dem Kind wünscht, ist sehr schwer.

Hier möchte ich dich klar unterstützen und dir Handlungsimpulse an die Hand geben, die zu einem entspannteren Alltag führen. Für alle Familienmitglieder.

Nach unserer Beratung kannst du direkt in die Umsetzung gehen.

Du erhältst von mir ein EBook, in dem du nochmal alles nachlesen kannst.

Nach ca. zwei Wochen halten wir nochmal Rücksprache und wir gucken, wie es bei euch läuft und du hast die Gelegenheit mir Fragen zu stellen. 

Wie kannst du bei mir eine Beratung buchen?

Unter dem nachstehenden Link kannst du eine Beratung bei mir buchen. Oder du schreibst mir einfach eine E-Mail an info@alexandrakockmann.de oder du kontaktierst mich per WhatsApp 0151 41811439.

Ich freue mich sehr von dir zu hören und euch aus dem Abhaltestreik zu helfen.

individuelle

Kurzberatung

für Windelfrei, Abhaltestreik oder Trocken werden

bottom of page